März 5, 2016

Ziele

Das INSPEC2T Projekt wird Handlungsempfehlungen ausarbeiten, die von Strafverfolgungsbehörden und anderen Gruppierungen übernommen werden können, um ein effektives und erfolgreiches Community Policing zu etablieren und die daraus entstehenden Vorteile nutzen zu können.

Darüber hinaus hat das Projekt folgende Ziele:

3581319320152331_b_geitonia

Gestärktes Community Policing:

  • Das INSPEC2T Projekt möchte eine kreative und nachhaltige Lösung für Community Policing entwickeln, welche auf den persönlichen Beziehungen und der bidirektionalen Kommunikation basiert. Insbesondere sollen dabei soziale, kulturelle, ethische und rechtliche Dimensionen berücksichtigt werden.

 

Einbeziehung und Stärkung der Community:

  • Durch das Projekt soll eine vertrauensvolle Beziehung zwischen Polizeibehörden und einer motivierten und kompetenten Community aufgebaut werden. Hierbei wird ein persönlicher Bezug hergestellt, der den Bürgern einen Einblick in den polizeilichen Arbeitsalltag gibt.

policeman-family-750x400

Kommunizieren für die Zusammenarbeit:

  • Eine vereinfachte Kommunikation und der dadurch schnellere Informationsaustausch ermöglicht eine Zusammenarbeit, durch die insbesondere eine frühe Erkennung von Gefahren und eine bessere kriminalpolizeiliche Erkenntnisgewinnung erzielt werden kann.

 

×
Show

Tweets